MATERIAL UND PFLEGEHINWEISE

Um lange Freude an unseren Produkten zu haben, beachten Sie bitte die Richtige Pflege und Waschanleitung.

BAUMWOLLE

Baumwolle ist eine pflegeleichte, strapazierfähige und antistatische Naturfaser. Baumwolle nimmt Feuchtigkeit und Schweiß effizient auf und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Sie passt perfekt zum BYPIASs BOHEMIANA-Stil.

BOHEMIANA Bedruckter TRIKOT-Stoff

Das bedruckte Trikot besteht aus 95% gekämmter Baumwolle und 5% Elasthan. Elastan wird verwendet, um den Tragekomfort zu verbessern und die Form des Kleidungsstücks zu erhalten.

Kleidungsstücke aus diesem Stoff bei 30 ° C auf links waschen, um den Druck zu erhalten. Schleudern Sie mit niedriger Geschwindigkeit bei max. 400 U / min. Verwenden Sie ein flüssiges Waschmittel ohne Bleichmittel. Um grobe Flecken zu entfernen, empfehlen wir die Verwendung von Gallseife. Verwenden Sie keinen Weichspüler, um eine Beeinträchtigung des Elastans zu vermeiden.

Glätten und formen Sie das Kleidungsstück in feuchtem Zustand und trocknen Sie es flach oder hängend. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner, um den Druck nicht zu beschädigen.

Bedruckte Trikot-Stoffe im BOHEMIANA-Stil müssen nicht gebügelt werden. Wenn Sie sie jedoch bügeln möchten, bügeln Sie das Kleidungsstück von links, um den Druck zu schützen und verwenden Sie die für Baumwolle empfohlene Temperatur.

Gewebte BAUMWOLLE

Kleidungsstücke vor dem ersten Gebrauch bitte waschen, um überschüssige Farbe zu entfernen und ein Abfärben zu verhindern.

Um lange Freude an Ihrem Kleidungsstück zu haben, vermeiden Sie zu häufiges Waschen. Sie können es zwischendurch an der frischen Luft Aushängen und Lüften lassen. Flecken sofort entfernen.

Kleidungsstücke bei 30 ° C auf links mit ähnlichen Farben waschen, vorhandene Reißverschlüsse schließen. Schleudern Sie mit niedriger Geschwindigkeit bei max. 400 U / min. Verwenden Sie ein flüssiges Waschmittel. Waschen Sie Farbiges mit einem Waschmittel, das frei von Bleichmitteln ist, und rein Weißes mit einem für weiß empfohlenes Waschmittel. Verwenden Sie keinen Weichspüler, um eine Beeinträchtigung des Elastans zu vermeiden.

Glätten und formen Sie das Kleidungsstück in feuchtem Zustand und trocknen Sie es flach oder hängend. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner, um den Druck nicht zu beschädigen.

BYPIAS gewebte Baumwollstoffe im BOHEMIANA-Stil müssen nicht gebügelt werden. Wenn Sie sie jedoch bügeln möchten, bügeln Sie das Kleidungsstück von links und verwenden Sie die für Baumwolle empfohlene Temperatur.

BAUMWOLLSTRICKWAREN

BYPIAS Baumwollstrickwaren bestehen aus 100% Baumwolle und werden in Finnland hergestellt. Wenn Sie Ihre Strickwaren richtig pflegen, waschen und lagern, können Sie lange von ihrer guten Qualität und ihrem schönen Aussehen profitieren. Die Faustregel ist mehr Lüften und weniger Waschen, auch damit sich die gedehnten Fasern erholen können.

BYPIAS-Baumwollstrick wurde als fertiges Produkt gewaschen, sodass Sie es vor dem ersten Gebrauch nicht waschen müssen.

Drehen Sie das Kleidungsstück auf links und waschen Sie es bei 30 ° C mit Kleidung der ähnlicher Farbe. Schleudern Sie mit niedriger Geschwindigkeit, max. 400 U / min. Verwenden Sie ein flüssiges Waschmittel ohne Bleichmittel. Zum Flecken entfernen, empfehlen wir die Verwendung von Gallseife.

Glätten und formen Sie das Kleidungsstück in feuchtem Zustand und trocknen Sie es flach oder hängend. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner.

BYPIAS Baumwollstrickwaren im BOHEMIANA-Stil müssen nicht gebügelt werden. Wenn Sie sie jedoch bügeln möchten, bügeln Sie das Kleidungsstück von links und verwenden Sie die für Baumwolle empfohlene Temperatur.

Weiche Baumwollstrickwaren können zu Beginn der Verwendung „pillen“. „Pilling“ tritt auf, wenn die kurzen Enden der Fasern von der Oberfläche der Strickwaren abstehen und in diesen Bereichen Abrieb ausgesetzt sind, wie z. B. einer Handtasche, einem Sicherheitsgurt, Mantelnähten usw., dann bilden sich flauschige „Pillen“. „Pilling“ ist ein natürlicher Effekt und kann leicht entfernt werden. Hierfür gibt es spezielle Entferner.

BYPIAS BAMBOOS

BYPIAS Bambusgewebe besteht aus 93 % Bambusviskose und 7 % Elasthan. Bambusviskose hat eine wunderbare Haptik und Funktionalität. Es ist weich, atmungsaktiv und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Der seidige Bambus gleicht die Wärme aus und fühlt sich bei warmen und kühlen Bedingungen kühl an. Der filigrane Glanz und die leuchtend tiefen Farben der Bambusviskose sind auf die runde Form und die glatte Oberfläche der Bambusfaser zurückzuführen. Dank seiner Geschmeidigkeit eignet sich das Bambusprodukt auch für die empfindlichste Haut. Bambusviskose ist eine antibakterielle, antistatische Faser und filtert die UV-Strahlung der Sonne effizient. Bambusvikose absorbiert effizient Feuchtigkeit von der Haut, ohne sich nass anzufühlen. Bambuskleidung nimmt nicht den Schweißgeruch an und fühlt sich lange frisch an, sodass Sie sie nicht zu oft waschen müssen.

Bei 30 ° C mit einem Schonwaschprogramm und gleichfarbiger Kleidung waschen. Schleudern Sie mit niedriger Geschwindigkeit bei max. 400 U / min. Verwenden Sie ein flüssiges Waschmittel. Waschen Sie farbige Gegenstände mit einem Waschmittel, das frei von Bleichmitteln ist, und rein weiße Kleidungsstücke mit einem für Weiß empfohlenes Waschmittel. Um Flecken zu entfernen, empfehlen wir die Verwendung von Gallseife. Verwenden Sie keinen Weichspüler, um eine Beeinträchtigung des Elasthans zu vermeiden.

Glätten und formen Sie das Kleidungsstück in feuchtem Zustand und trocknen Sie es flach. Leichte Kleidungsstücke wie T-Shirts können hängend getrocknet werden. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner.

BYPIAS Bambusgewebe im BOHEMIANA-Stil muss nicht gebügelt werden. Wenn Sie sie jedoch bügeln möchten, bügeln Sie das Kleidungsstück von links und verwenden Sie eine Temperatur von max. 150 ° C.

Lagern Sie gefaltete Bambus-Kleidungsstücke in einem Regal, insbesondere lange Bambus-Kleidungsstücke, damit sie sich nicht auf einem Kleiderbügel ausdehnen.

VISKOSE

Dünne, luftige und lange Viskosefasern fühlen sich angenehm und sanft auf der Haut an. Das Viskose-Kleidungsstück absorbiert effektiv Feuchtigkeit von der Haut, verteilt Wärme und umspielt den Körper. Aufgrund der glänzenden und glatten Oberfläche der Faser leuchten die Farben der Viskosetextilien besonders gut.

Bei 30 ° C mit einem schonenden Waschprogramm und gleichfarbiger Kleidung waschen. Schleudern Sie mit niedriger Geschwindigkeit bei max. 400 U / min. Verwenden Sie ein flüssiges Waschmittel ohne Bleichmittel. Um Flecken zu entfernen, empfehlen wir die Verwendung von Gallseife. Verwenden Sie keinen Weichspüler, um eine Beeinträchtigung des Elastans zu vermeiden.

Glätten und formen Sie das Kleidungsstück in feuchtem Zustand und trocknen Sie es flach oder hängend. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner.

BYPIAS Viskose im BOHEMIANA-Stil muss nicht gebügelt werden. Wenn Sie sie jedoch bügeln möchten, bügeln Sie das Kleidungsstück von links und verwenden Sie eine Temperatur von max. 150 ° C.

LEINEN

Leinen ist eine starke und haltbare Faser, die Feuchtigkeit effizient aufnimmt. Dank der hohen Wärmeleitfähigkeit ist Leinen ein atmungsaktives Material, das sich auf warmer Haut kühl und bei kühlen Bedingungen warm anfühlt. Es ist sehr beständig gegen UV-Strahlung und baut keine statische Aufladung auf. Leinen ist glänzend und glatt auf der Oberfläche, sieht hervorragend aus und angenehm zu tragen. Außerdem wirkt Leinen antibakteriell und reizt daher auch die empfindlichste Haut nicht.

Leinen trocknet schnell und weist Schmutz effektiv ab, sodass es einfach ist, es sauber zu halten. Wenn Sie Ihre Wäsche richtig pflegen und waschen, verbessert sie sich nach jedem Gebrauch und hält von Generation zu Generation.

Bewahren Sie das Kleidungsstück hängend auf einen Kleiderbügel auf. Lagern Sie Ihre Wäsche nicht über einen längeren Zeitraum gefaltet, um ein Brechen der Leinenfasern entlang der Faltlinien zu vermeiden.

Die Unebenheiten sowie die Bindeknoten des Leinengarns verleihen dem Leinengewebe ein natürliches und schönes Aussehen.

BYPIAS LEINEN/ BOHEMIANA LEINEN

Das Gewebe von BYPIAS Leinen besteht zu 100% aus Leinen und wird vor dem Verarbeiten gewaschen, so dass sich beim späteren Waschen des fertigen Kleidungsstückes das Aussehen und die Form nicht verändert. Jedoch ist zu beachten, dass nach erstmaligen Waschen eine Schrumpfung in Längsrichtung von 5 bis 7% eintritt.

Bei max. 40 ° C mit gleichfarbiger Kleidung und einer kleinen Menge Wäsche waschen, um Faltenbildung zu vermeiden. Verwenden Sie ein flüssiges Waschmittel. Waschen Sie Farbiges mit einem Waschmittel, das frei von Bleichmitteln ist, und rein Weißes mit einem für Weiß empfohlenes Waschmittel. Um Flecken zu entfernen, empfehlen wir die Verwendung von Gallseife. Verwenden Sie keinen Weichspüler, um eine Schwächung der Leinenfasern zu vermeiden.

Es ist wichtig, das Leinen-Gewebe nur kurz zu schleudern, um Faltenbildung zu vermeiden. Die maximale Drehzahl beträgt 600 U / min.

Glätten und formen Sie das Kleidungsstück in feuchtem Zustand und trocknen Sie es hängend. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner.

Eine glatte und glänzende Oberfläche erzielen Sie beim BYPIAS- und BOHEMIANA-Leinenprodukts, indem Sie das noch feuchte Kleidungsstück von links mit einem Dampfbügeleisen bügeln.

Bewahren Sie Leinen-Kleidung hängend auf einem Kleiderbügel auf. Lagern Sie diese nicht über einen längeren Zeitraum gefaltet, um ein Brechen der Leinenfasern entlang der Faltlinien zu vermeiden.

Wenn Sie ein Kleidungsstück aus gewebtem Leinen kaufen, wählen Sie eine Größe, die locker genug ist. Leinen hat eine schlechte Beständigkeit gegen Reiben im trockenen Zustand. Ihr Kleidungsstück ist strapazierfähiger, wenn Sie eine Größe wählen, die in Bereichen, wie den Unterarmen, den inneren Oberschenkeln und den Rückennähten der Hosen, ausreichend Platz bietet, da die Kleidung hier die Stärkste Belastung in Form von Abrieb ausgesetzt ist.

BYPIAS LEINEN STRICK

Das Material der BYPIAS Leinenstrickwaren ist 100% Leinen.

Bei max. 30 ° C mit einem schonenden Programm und gleichfarbiger Kleidung waschen. Verwenden Sie einen Wäschesack für die Strickware, um die Bildung von Garnschlingen zu vermeiden. Verwenden Sie ein flüssiges Waschmittel. Waschen Sie Farbiges mit einem Waschmittel, das frei von Bleichmitteln ist, und rein Weißes mit einem für Weiß empfohlenen Waschmittel. Um Flecken zu entfernen, empfehlen wir die Verwendung von Gallseife. Verwenden Sie keinen Weichspüler, um eine Schwächung der Leinenfasern zu vermeiden.

Es ist wichtig, das Leinen-Gewebe nur kurz zu schleudern, um Schädigungen an den Fasern zu vermeiden. Die maximale Drehzahl beträgt 400 U / min.

Glätten und formen Sie das Kleidungsstück in feuchtem Zustand. Trocknen Sie schwere Kleidungsstücke flach, um ein Dehnen zu vermeiden, leichte können hängend getrocknet werden. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner.

BYPIAS Leinenstrick im BOHEMIANA-Stil muss nicht gebügelt werden. Wenn Sie sie jedoch bügeln möchten, bügeln Sie das Kleidungsstück von links.

Bewahren Sie Ihre Leinenstrick-Kleidung hängend auf einem Kleiderbügel auf. Lagern Sie diese nicht über einen längeren Zeitraum gefaltet, um ein Brechen der Leinenfasern entlang der Faltlinien zu vermeiden. Bewahren Sie Ihre Wäsche an einem Kleiderbügel auf. Lagern Sie Ihre Wäsche nicht über einen längeren Zeitraum gefaltet, um ein Brechen der Flachsfasern entlang der Faltlinien zu vermeiden.

Beachten Sie auch das Garnschlingen beim Tragen von Strickwaren entstehen. Fadenschlaufen können durch die Metallteile eines Hosenreißverschlusses, einer Armbanduhr, einer Tasche, einer Halskette usw. verursacht werden. Verwenden Sie dann keine Schere, sondern einen Strickhaken, um die Fadenschlaufe zur Rückseite der Strickware zu ziehen.

BYPIAS WOLL STRICK

LAMMWOLLE UND MERINOWOLLE

Lamm- und Merinowolle ist ein atmungsaktives Material, warm und nimmt Feuchtigkeit von der Haut auf und gibt sie nach außen ab. Die Wollfaser ist luftig, flexibel und formbar. Sie ist lockig, elastisch und fühlt sich auch im feuchten Zustand warm an.

Die Strickwaren wie Pullover, Strickjacken, Schals, Mützen und sonstigen Accessoires aus 100% Wolle werden in Finnland hergestellt.

BYPIAS Wollfaser wurde unter Wahrung der Rechte von Schafe hergestellt.

MOHAIR

Mohair ist eine weiche, pelzige, lange und starke Faser. Es ist verschleißfest, reibungs- und filzfrei und lässt sich leicht begradigen. Mohair ist glatt und glänzend und fühlt sich angenehm und weich auf der Haut an, da es luftig, leicht und leicht formbar isr. Mohair absorbiert effektiv Feuchtigkeit von der Haut, gibt sie nach außen ab, ist atmungsaktiv und ist ein wirksamer Wärmeisolator.

BYPIAS Mohair-Produkte werden mit Polyamid gemischt, um die Haltbarkeit und Waschbarkeit des Produkts zu erhöhen und die funktionellen Eigenschaften der Strickwaren zu verbessern.

Die von BYPIAS verwendete Mohairfaser stammt von Mohairziegen, die unter Beachtung der Tierrechte aufgezogen und gehalten werden.

KASCHMIR

Kaschmir ist ein feines Unterwollfell der Kaschmirziege, das einmal im Jahr gesammelt wird, indem das Fell der Tiere gebürstet wird, wenn sie auf natürliche Weise ihren Haarwintermantel ablegen. Kaschmirfaser ist luxuriös weich, leicht, warm und teuer.

Die BYPIAS-Kaschmirfaser wird aus Kaschmirziegen gewonnen, die in kleinen Herden unter Einhaltung der Tierrechte gezüchtet werden. BYPIAS

WOLL STRICK

BYPIAS Wollstrick wurde als fertiges Produkt gewaschen, so dass Sie es vor dem Gebrauch nicht waschen müssen. Die Strickwaren wie Pullover, Strickjacken, Schals, Mützen und sonstigen Accessoires sind schmutzabweisend und reinigen sich von selbst, sodass Sie Ihre Kleidung nicht zu oft waschen müssen. Es genügt, die Kleidung an der feuchten Außenluft zu lüften. Dabei quellen die Fasern auf und geben unangenehme Gerüche an die Außenluft ab.

Wenn Sie Ihre Strickware richtig pflegen, waschen und aufbewahren, können Sie lange von ihrer guten Qualität und ihrem schönen Aussehen profitieren. Die Faustregel ist mehr Lüften, weniger Waschen.

Drehen Sie die Wollkleidung auf links und waschen Sie sie von Hand oder verwenden Sie ein Schonwaschprogramm bei 30 ° C. Verwenden Sie zum Waschen der Wolle ein mildes Wollwaschmittel. Schädlinge werden von Flecken angezogen. Entfernen Sie Flecken daher in frischem Zustand mit Gall- oder Walnussseife. Bei Handwäsche den Wollartikel nicht einweichen und vorsichtig behandeln. Wolle nicht kräftig verdrehen, reiben oder quetschen. Mehrmals spülen und keinen Weichspüler verwenden.

Schleudern Sie das gewaschene Kleidungsstück leicht mit einer niedrigen Geschwindigkeit von max. 400 U / min oder Legen Sie das feuchte Kleidungsstück auf ein saugfähiges Handtuch und rollen Sie das Handtuch vorsichtig auf, um die überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren. Drücken Sie leicht gegen das Handtuch. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner. Legen Sie anstelle eines Wäschetrockners das feuchte Produkt auf ein saugfähiges Handtuch und rollen Sie das Handtuch vorsichtig auf, um die überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren. Drücken Sie leicht gegen das Handtuch.

Glätten und formen Sie das Kleidungsstück in feuchtem Zustand. Trocknen Sie es flach, um ein Dehnen zu vermeiden, an einem luftigen Ort, z. B. auf einem Handtuch, aber nicht in der Sonne oder auf dem Heizkörper. Verwenden Sie keinen Wäschetrockner.

Bei Bedarf mit einem Dampfbügeleisen mit einem feuchten Tuch bei 150 ° C bügeln.

Bewahren Sie Wollkleidung luftig und locker in einem Regal horizontal gefaltet auf. Schließen Sie die Reißverschlüsse und Knöpfe. Lange, dicke und schwere Strickwaren hängen Sie auf einen Kleiderbügel.

Schützen Sie Ihre Woll-Strick-Ware vor Schadinsekten. BYPIAS-Wollprodukte wurden nicht mit Pestiziden oder Oberflächenmitteln behandelt, daher ist es wichtig, sie ordnungsgemäß zu lagern. Schützen Sie Ihr Wollprodukt vor Schädlingen, indem Sie es in einer Plastiktüte oder in einer abgedeckten Plastikbox aufbewahren.

Weiche Wollstrickwaren können zu Beginn der Verwendung „pillen“. „Pilling“ tritt auf, wenn die kurzen Enden der Fasern von der Oberfläche der Strickwaren abstehen und in diesen Bereichen Abrieb ausgesetzt sind, wie z. B. einer Handtasche, einem Sicherheitsgurt, Mantelnähten usw., dann bilden sich flauschige „Pillen“. „Pilling“ ist ein natürlicher Effekt und kann leicht entfernt werden. Hierfür gibt es spezielle Entferner.

Beachten Sie auch das Garnschlingen beim Tragen von Strickwaren entstehen. Fadenschlaufen können durch die Metallteile eines Hosenreißverschlusses, einer Armbanduhr, einer Tasche, einer Halskette usw. verursacht werden. Verwenden Sie dann keine Schere, sondern einen Strickhaken, um die Fadenschlaufe zur Rückseite der Strickware zu ziehen.

BYPIAS PRODUKTGARANTIE

BYPIAS-Produktgarantie deckt Produkte ab, die gemäß deren Pflegerichtlinien gepflegt, gewaschen und gelagert werden. Wenn Sie weitere Informationen zu den Pflegehinweisen für die BYPIAS-Produkte wünschen, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice von BYPIAS: info@bypias.fi.

Registrieren

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen